Angela Haselbacher

Multiversal Energy Coach®

Cranio Sacral Therapeutin

office@sonnengeflecht.at

+43 (0) 680 31 33 213

www.grafikdesignbykiss.com

Dienstag 27.09.2016

Die energetische Waschmaschine . . . 

 

so nenne ich es immer wenn sich jemand gerade in einem starken Prozess befindet. 

Wie kannst du dir das vorstellen? Wie funktioniert das? 

Es gibt im Leben immer wieder mal Phasen, da bekommt man/frau die Möglichkeit in seinem Leben Korrekturen vorzunehmen. Du kannst das freiwillig tun und immer wieder Gelegenheiten nützen in Form von Auszeiten in denen du reflektieren kannst, oder in Form von Seminaren oder Weiterbildungen, die deine Persönlichkeitsbildung fördern. 

Viele Menschen nützen diese Chancen jedoch nicht und manchmal verweigern sie solche Gelegenheiten auch. Aus welchen Gründen auch immer, bleibt dann die "Entwicklung" aus. Wenn das Leben aber dann meint er oder sie sind zu weit vom Weg abgekommen, dann schaltet sich die energetische Waschmaschine ein. 

Das ist meist ein sehr turbulenter Schleudergang der dann eingeschaltet ist. Der oder diejenige wissen dann nicht mehr wo oben und wo unten ist. Verlieren den Boden unter den Füßen, wissen nicht mehr was richtig und was falsch ist. Finden keine Halt mehr. 

 

Was kannst du tun? 

 

Solltest du jemanden an deiner Seite haben, dem oder der es gerade so geht, dann ist es wichtig, nicht in den Prozess ein zu greifen. Das wäre so, als würdest du deine Hand in die Waschmaschine stecken. Stell dir das bildlich vor. Da kann es dich auch nur mitreissen. Bleib ruhig daneben stehen und gib acht auf dich, damit du nicht auch in Unsicherheit gerätst. Durch deine Ruhe, hat dein Gegenüber immer wieder die Möglichkeit zu sehen, wo er/sie Fuß fassen können und wo er/es landen kann.

 

Wenn du gerade selbst betroffen bist, dann such dir jemanden oder etwas, dass dir hilft, in die Ruhe zu kommen, wieder Boden unter den Füßen zu gelangen und dir hilft wieder eine Richtung zu finden. Manchmal ist es auch notwendig in die Vergangenheit zu blicken, manchmal in die Zukunft, aber auf jeden Fall gibt es im Jetzt was zu tun. Und denk immer daran, die Menschen um dich herum begleiten dich, aber es ist dein Weg und dein Leben die dir das abverlangen. 

 

Ich hoffe du befindest dich im Schongang und nicht im Schleudergang ;-)

 

Alles Liebe Angela  

 

Freitag, 22.07.2016

Eine schöne Nachricht . . .

 

Vielleicht hast du es auch gelesen. Der junge aufstrebende Schispringer der in der letzten Saison verunglückt ist, hat dieser Tage die Reha verlassen. "GEHEND"

Das besondere daran ist, er war Querschnittgelähmt. Die Diagnose dazu lautet im Normalfall: Ein Leben im Rollstuhl!!!

Er aber hat es gezeigt. Nicht jede Diagnose muss auf Jeden oder Jede zutreffen. Es gibt sie, die Wunder des Lebens an die wir immer glauben sollen. Wenn wir aufhören zu hoffen und zu glauben hören wir auf zu leben. 

Öffne deinen Geist, löse dich aus den mentalen Begrenzungen die dir glauben gemacht wurden und lebe das Leben das du dir immer gewünscht hast!!!

Und am besten fängst du heute damit an!!!

Denn wenn du diese Botschaft liest, dann hat dein Leben dich bereits an den Punkt geführt der dir zeigen soll, dass alles möglich ist, wenn du nur fest daran glaubst!

 

Ich wünsche dir einen schönen Sommer :-) 

Alles Liebe Angela 

 

Dienstag, 26.04.2016

Wie gehen wir Menschen mit Krisen um?

Und was können wir von der Natur lernen? 

 

Was passiert wenn dir eine Krise widerfährt? 

Jeder Mensch reagiert verschieden darauf.

Zumeist jedoch werden die eigenen Prägungen

und die damit verknüpften Ängste aktiviert. 

Manche Menschen ziehen sich zurück, 

manche gehen auf Angriff, gegen Alles und Jeden. 

Andere wiederum nützen Krisen 

und erkennen die Chance die darin steckt. 

Und dann gibt es noch diejenigen, 

die vorausschauend sind und gar nicht erst auf die Krisen warten, 

sondern schon vorher Chancen suchen und finden und ihr Leben gestalten. 

Was aber tun wenn eine Krise entstanden ist? 

Es ist zwar nicht immer einfach, 

doch mach einfach das Beste draus!

Die Natur zeigt uns wie es geht:

So wird z.B. durch den zu hohen Co2 Ausstoß,

der als Bedrohung angesehen oder verkauft wird,

das Wachstum der Wälder angeregt. 

Ein anderes Beispiel sind Muscheln. 

Zum Selbstschutz wenn etwas Fremdes eindringt,

entwickelt sich im Inneren eine Perle. 

Solche Beispiele zeigen uns, wie wir mit Dingen auch umgehen können. 

NUTZE DIE CHANCEN DIE SICH DIR BIETEN,

AUCH WENN SIE ALS KRISEN GETARNT SIND ;-)

 

Sonntag, 10.01.2016

Neues Jahr, neues Glück, NEUE WEGE!!!

Jedes Jahr bringt Neues zum Vorschein.

Oft wissen wir erst, was es war, wenn das Jahr vorbei ist. 

Manche Dinge jedoch dürfen bereits Anfang des Jahres neu werden. 

So habe ich die Methode NEUE WEGE ins Leben gerufen. 

Eine nähere Beschreibung der Methode findest du unter Leistungen/Neue Wege.

Ich darf eines schon vorweg sagen.

Es lohnt sich, NEUE WEGE zu gehen, ob Privat oder für ein Unternehmen.

 

Das Jahr 2016 ist ein Jahr, welches Bewegung fordert. 

Raus aus alten Mustern,

rein in die Eigenverantwortlichkeit!!!